Sie sind hier: Startseite

DRK-Ortsverein Burgsteinfurt e.V.

Johanniterstraße 3
48565 Steinfurt

Tel.: 02551 / 80554
Fax: 02551 / 864961

Bei Fragen zur Ersten-Hilfe:
Tel.: 02551 / 9969355

www.drk-burgsteinfurt.de

Info@drk-burgsteinfurt.de



Ein Kreuz für alle Fälle

Ein Kreuz für alle Fälle 2/2017
Ein Kreuz für alle Fälle 2/2017

Herzlich Willkommen beim Ortsverein Burgsteinfurt!

Das Rote Kreuz auf weißem Grund ist weltweit bekannt wie kaum ein anderes Zeichen. Es ist Symbol für eine weltumspannende Bewegung, die unabhängig von Nationen und Regionen, unabhängig von Weltanschauungen, Religionen und unabhängig von Status und Vermögen allein nach dem Maß der Not Hilfe leistet. Als größte Hilfsorganisation ist das Rote Kreuz bei sozialer Benachteiligung, Krankheit oder Katastrophen für Sie da.

Wir arbeiten zur Zeit an einem neuen Internetauftritt, Nachrichten und Neuigkeiten erfahren Sie aber weiterhin hier!!

Nachrichten

25.10.2015: Sieben neue Sanitäter

Der DRK-Ortsverein Burgsteinfurt hat Sanitäter-Zuwachs bekommen: Alle sieben Teilnehmer der diesjährigen, elf Wochenenden umfassenden Sanitäterausbildung haben heute ihre Prüfung bestanden. Unseren...

[mehr]

14.10.2015: 60 Jahre DRK-Mitglied

Eine seltene Ehrung durften Reinhard Scholle, stellvertretender Vorsitzender des DRK Burgsteinfurt, und Marcel Alfert, stellvertretender Rotkreuzleiter, am Mittwoch im Rahmen der...

Ebenfalls geehrt wurden Horst Kohsow für 45 Jahre Mitgliedschaft, Waltraud Nölleke für 25 Jahre und Jessica Limberger sowie Jens Fasel für fünf Jahre. Im obligatorischen Berichtsteil erläuterte... [mehr]

28.08.2015: Drei Wochen, Drei Einsätze...

Dichter Rauch dringt aus der Scheune

Innerhalb der letzten drei Wochen hatten die Bereitschaftsmitglieder des DRK Ortsverein Burgsteinfurt, am heuten Freitag, Ihren dritten Einsatz mit der Freiwilligen Feuerwehr Steinfurt.

In der Bauernschaft Sellen brannte es in einer zur Holzwerkstatt umgebauten Scheune. Gegen 8:10 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Steinfurt Löschzug Burgsteinfurt per Vollalarm alarmiert: Starke... [mehr]

28.08.2015: Rotes Kreuz ruft zur Blutspende in Burgsteinfurt auf

Das Rote Kreuz ruft in Burgsteinfurt am Mittwoch, 2. September, von 17 bis 21 Uhr zur Blutspende im Gymnasium Arnoldinum, Pagenstecherweg 1, auf.

Während der Blutspende organisiert das Rote Kreuz eine Kinderbetreuung. Während der Reisezeit und an den schwül-heißen Tagen kamen meist weniger Blutspender als gewünscht. Nach den Sommerferien... [mehr]

20.08.2015: Erneuter Dachstuhlbrand an der Arnold-Kock-Str.

Verpflegungsstelle an der Nikomediskirche

Nach genau einer Woche brannte der Dachstuhl einer alte Industiebrache an der Arnold-Kock-Str. in Borghorst erneut.

Um 16:10 Uhr wurde für beide Löschzüge der Feuerwehr Vollalarm und 5 min später sogar Sirenenalarm ausgelöst. Zunächst machten sich drei Einsatzkräfte mit einem Einsatzfahrzeug und Einsatzanhänger... [mehr]

DRK-Bundesverband

Dienstag, 22. Mai 2018

Ebola im Kongo: Rotes Kreuz dank seines starken Netzwerks von Anfang an aktiv

Nach dem neuerlichen Ausbruch des gefährlichen Ebola-Virus im Kongo ist das Rote Kreuz bereits vor Ort aktiv. “Das Kongolesische Rote Kreuz hat in der Vergangenheit schon acht Ausbrüche von Ebola erlebt und hat ein starkes Netzwerk von Experten...

Freitag, 18. Mai 2018

DRK-Tarifverhandlungen nach konstruktiven Gesprächen vertagt

Die Bundestarifgemeinschaft (BTG) des Deutschen Roten Kreuzes und die Gewerkschaft ver.di haben am Donnerstag, den 17. Mai 2018, in dritter Runde verhandelt. „Nach sehr intensiven, aber durchaus konstruktiven Gesprächen sind wir auf einem...

Mittwoch, 09. Mai 2018

Effiziente Katastrophenhilfe: Innovativer Finanzierungsmechanismus aktiviert

Die Internationale Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften (IFRK) hat gestern in Genf einen vollkommen neuen, innovativen Finanzierungsmechanismus für antizipative humanitäre Hilfe vorgestellt. Künftig können damit Gelder aus...

Freitag, 04. Mai 2018

DRK-Jahrespressekonferenz: Zahl der ehrenamtlichen Helfer beim DRK deutlich...

Das Deutsche Rote Kreuz verzeichnet einen deutlichen Zuwachs bei der Zahl ehrenamtlicher Helfer. Das geht aus dem Jahrbuch 2017 hervor, das DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt am 7. Mai in Berlin vorstellte. Danach ist die Zahl der ehrenamtlichen...