Sie sind hier: Startseite

DRK-Ortsverein Burgsteinfurt e.V.

Johanniterstraße 3
48565 Steinfurt

Tel.: 02551 / 80554
Fax: 02551 / 864961

Bei Fragen zur Ersten-Hilfe:
Tel.: 02551 / 9969355

www.drk-burgsteinfurt.de

Info@drk-burgsteinfurt.de



Ein Kreuz für alle Fälle

Ein Kreuz für alle Fälle 2/2017
Ein Kreuz für alle Fälle 2/2017

Herzlich Willkommen beim Ortsverein Burgsteinfurt!

Das Rote Kreuz auf weißem Grund ist weltweit bekannt wie kaum ein anderes Zeichen. Es ist Symbol für eine weltumspannende Bewegung, die unabhängig von Nationen und Regionen, unabhängig von Weltanschauungen, Religionen und unabhängig von Status und Vermögen allein nach dem Maß der Not Hilfe leistet. Als größte Hilfsorganisation ist das Rote Kreuz bei sozialer Benachteiligung, Krankheit oder Katastrophen für Sie da.

Wir arbeiten zur Zeit an einem neuen Internetauftritt, Nachrichten und Neuigkeiten erfahren Sie aber weiterhin hier!!

Nachrichten

23.10.2016: Eine etwas andere Sanitätsdienstfortbildung

Am Sonntag den 23.20.12016 gab es eine etwas andere Fortbildung für die aktiven des Ortsvereins. Christoph Dephoff und Jörg Laumann von der Feuerwehr Steinfurt gaben eine Einführung in die...

Eine kleine Führung durch die Hallen und die Fahrzeuge der Feuerwehr Steinfurt, verbunden mit einer Erklärung der technischen Hilfsmittel, denen sich die Einsatzkräfte in den verschiedenen... [mehr]

08.10.2016: Gesamtübung an der Schule am Bagno

Rund drei Stunden dauerte die heutige Gesamtübung der Feuerwehren Steinfurt, der beiden DRK-Ortsverbände, der JUH Rheine und der Malteser Rettungshundestaffel.

Diverse "Verpuffungen" sollen deutlich hörbar gewesen sein und es dürfte keiner der Teilnehmer unterfordert gewesen sein

[mehr]

26.9.2016: Evakuierung der Notunterkunft für Flüchtlinge

23.42 Uhr: Während Burgsteinfurts Bürger sich auf die wohlverdiente Nachtruhe einstellen, klingeln bei den Helfern des DRK Burgsteinfurt die Alarmmelder. In einer der Traglufthallen im Gewerbegebiet...

Diese hatte den Auftrag, die 152 Gäste der "NUK" zu evakuieren und vorübergehend in einer Sporthalle zu betreuen. Ein Experte für die Entschärfung von unbekannten Spreng- und... [mehr]

23.9.2016: Ulrich Hoyer neuer Vorsitzender

„Beständigkeit durch Veränderung“, so könnte man das Vorgehen umschreiben, mit dem sich das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Burgsteinfurt auf der Jahreshauptversammlung am Freitagabend neu aufgestellt hat.

Grundlegendste Änderung ist, dass der Posten des Vorsitzenden nach zwei Jahren Vakanz wieder besetzt werden konnte: Ulrich Hoyer ließ sich als Kandidat aufstellen und wurde von der Versammlung... [mehr]

30.08.2016: Rotes Kreuz ruft zur Blutspende auf

Dabei sein ist alles! Die olympischen Spiele sind vorbei, aber weiterhin gilt das Motto "Dabei sein ist alles". Zum Beispiel bei der nächsten Blutspendeaktion in Burgsteinfurt.

Am Mittwoch, 7. September, sind Blutspender von 17 bis 21 Uhr im Gymnasium Arnoldinum, Pagenstecherweg 1, herzlich willkommen. Die Medizin macht vieles möglich. Eine ganze Reihe von Behandlungen und... [mehr]

DRK-Bundesverband

Dienstag, 13. November 2018

Bundespräsident Steinmeier zeichnet DRK-Ehrenpräsident Dr. Seiters aus

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat am 13. November im Schloss Bellevue den Ehrenpräsidenten des Deutschen Roten Kreuzes, Dr. Rudolf Seiters, wegen „seines herausragenden Wirkens“ mit dem Großen Verdienstkreuz mit Stern und...

Donnerstag, 08. November 2018

Blog: Zwei Ferkel und ein neues Haus - DRK-Hilfe nach Taifun Haiyan

Fünf Jahre nach dem verheerenden Sturm Haiyan hat das Rote Kreuz vielen Menschen auf den Philippinen beim Wiederaufbau ihrer Häuser und Existenzgrundlage geholfen. In unserem Blog haben wir die schönsten Geschichten gesammelt.

Dienstag, 06. November 2018

5. Jahrestag Taifun "Haiyan" am 8. November: DRK schließt Wiederaufbau auf...

„Dank der großen Spendenbereitschaft konnten wir mehr als 23 Millionen Euro für von der Katastrophe betroffene Menschen einsetzen. Wir sind unseren Spenderinnen und Spendern sehr dankbar für ihre Großzügigkeit. Mit ihrer Hilfe konnten wir viel...

Mittwoch, 31. Oktober 2018

Weltkatastrophenbericht 2018 des Roten Kreuzes: Zu viele Menschen in Not...

Millionen Menschen in Not erhalten keine oder nur unzureichende humanitäre Hilfe. Das geht aus dem Weltkatastrophenbericht 2018 der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften hervor, der heute in Genf veröffentlicht...