Sie sind hier:  » 

29.11.2018: Jahreshauptversammlung des DRK Burgsteinfurt

Fast keine freien Plätze gab es bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Burgsteinfurt.

Werner Kersken (l.) erhielt die Ehrennadel für  60jährige DRK-Mitgliedschaft. Annette Wolters (stellv. Vorsitzende), Ingrid Steinfeld (Geschäftsführerin) und Ulrich Hoyer (Vorsitzender) gratulierten.

Werner Kersken (l.) erhielt die Ehrennadel für 60jährige DRK-Mitgliedschaft. Annette Wolters (stellv. Vorsitzende), Ingrid Steinfeld (Geschäftsführerin) und Ulrich Hoyer (Vorsitzender) gratulierten.

Rotkreuzleiter Dirk Wiening bedankte sich bei Johanna Schemp (l.) und Larissa Ehmke für die UNterstützung bei Infofilm und Erste-Hilfe-Kampagne.

Rotkreuzleiter Dirk Wiening bedankte sich bei Johanna Schemp (l.) und Larissa Ehmke für die UNterstützung bei Infofilm und Erste-Hilfe-Kampagne.

Langjährige Mitglieder wurden geehrt: V.l.n.r.: Anette Wolters, stellv. Vorsitzende; Claudia Bögel-Hoyer, Bürgermeisterin; Julian Maihaus; Jendrik Bujara; Werner Kersken; Nils Beuke; Sandra Wiening; Frauke Luft; Dirk Wiening, Rotkreuzleiter; Ulrich Hoyer, Vorsitzender

Langjährige Mitglieder wurden geehrt: V.l.n.r.: Anette Wolters, stellv. Vorsitzende; Claudia Bögel-Hoyer, Bürgermeisterin; Julian Maihaus; Jendrik Bujara; Werner Kersken; Nils Beuke; Sandra Wiening; Frauke Luft; Dirk Wiening, Rotkreuzleiter; Ulrich Hoyer, Vorsitzender

Neben den Regularien wie zum Beispiel die Entlastung des Vorstandes, der Beschluss des Wirtschaftsplans 2018 und der Bestätigung des stellvertretenden Rotkreuzleiters Jens Gröning durch die Hauptversammlung, gab es einige Höhepunkte zu erwarten.

Doch bevor es so weit war, stellte Matina Neumann als Blutspendebeauftragte die Blutspende, wie sie ab 2019 stattfinden soll nochmals vor: Statt der bisherigen vierteljährigen Spendetermine gibt es ab dem Jahreswechsel monatliche Blutspenden. An jedem dritten Donnerstag im Monat besteht dann die Möglichkeit für bereits aktive Spender und solche, die es gerne wieder oder erstmalig werden wollen, im DRK-Heim in der Johanniterstraße zu spenden.

Der erste Höhepunkt: Ulrich Hoyer, Vorsitzender des Ortsvereins Burgsteinfurt verlieh die Ehrennadel für 60jährige Mitgliedschaft an Werner Kersken. Sowohl die Mitglieder als auch die Gäste ließen es sich nicht nehmen, den langjährigen Vorsitzenden Kersken mit Standing Ovations zu ehren.

Weiter geehrt wurden Frauke Luft, Julian Maihaus und Jendrik Bujara für fünfjährige Mitgliedschaft, Sandra und Dirk Wiening für zehnjährige Mitgliedschaft und Nils Beuke für 20jährige Mitgliedschaft.

Neben den Ehrungen stellte der Ortsverein Burgsteinfurt seine Kampagne vor, mit der auf Erste-Hilfe aufmerksam gemacht werden soll. Auf Staffeleien ausgestellt zeigten insgesamt 13 Motive mit dem Slogan „Kannst du helfen?“ verschiedenste Situationen in denen es auf Erste-Hilfe ankommt. Unterstützung holten sich die Rotkreuzler bei diesem Projekt von der Fotografin Larissa Ehmke des Emsdettener Fotostudios „lk-fotografie“.

Und damit nicht genug. Als krönenden Abschluss des offiziellen Programms gab es die Premiere des neuen Infofilms zu bestaunen. In dem rund zehnminütigen Clip zeigen die Rotkreuzler, was alles zu ihrem Aufgabenspektrum gehört und lassen den Zuschauer einen Blick hinter die Kulissen werfen. Wie bei der Erste-Hilfe-Kampagne haben sich die Burgsteinfurter auch hier professionelle Hilfe geholt: Johanna Schelp hat dem Film mit dem Schnitt und ihrem Know-How mitgestaltet.

Das machte Lust auf mehr. Und so sind schon jetzt neue Projekte geplant.
Sowohl der Infofilm, als auch die Kampagne werden in naher Zukunft auf der Homepage unter www.drk-burgsteinfurt.de und auf allen Social Media Kanälen des Ortsvereins Burgsteinfurt zu sehen sein.

Anschließend wurde die Veranstaltung bei Getränken und interessanten Gesprächen ausklingen lassen. Hier gilt der Dank allen Organisatoren und vorbereitenden Händen, aber auch unseren Gästen, die wir herzlich begrüßen durften. Wir freuen uns über die Unterstützung und auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

29. November 2018 16:36 Uhr. Alter: 16 Tage